Natur

Ein herrliches Naturerlebnis am Dreiländereck der Provinzen Drenthe, Friesland und Overijssel. Stundenlang radfahren, wandern und geniessen.

Der Name des Gebietes sagt schon genug: ‘De Friese Wouden’. Die historische Bezeichnung für ein grosses Waldgebiet Frieslands, das Naturliebhaber  wie Kinder gleichermaßen reizt: hier will man sich alle Zeit für stundenlange Radtouren oder Wanderungen nehmen. Mit Hilfe der Radfahrer-Orientierungs-Steine können Sie sich die schönsten Radtouren einfach zusammenstellen oder aber eine unserer eigenen Routenbeschreibungen wählen. Unser Fleck unterscheidet sich vom Rest der Niederlande, da er in unmittelbarer Nähe zwischen drei nationalen Naturparks liegt:  De Alde Feanen, eine Moorlandschaft mit ihrem Reichtum an Weihern, Schilfrändern, Petgaten, Dickichten und Sumpfwäldern; der Nationalpark Drents Friese Wold mit seiner Heide und den eindrucksvollen Sandwehen; und im nördlichen Overijssel das schöne und wasserreiche Naturgebiet De Weerribben. Eine unvergessliche Erfahrung, um mit dem ‘fluisterbootje’ auf dem Wasser zu schaukeln! Dazwischen liegt das ökologische Kerngebiet ‘Fochteloërveen’, auf dem auch eine Vogelbeobachtungshütte steht. Und im nahegelegenen Ravenswoud gibt es einen ganz  besonderen Aussichtsturm , von dem aus Sie einen einzigartigen Blick über das Naturgebiet haben.

 

 

logos

Kontakt

Marianne, Beau, Cas & Dirk Peters
Boekelterweg 15
8392 TT Boijl
tel: 0561-421454
mail:info@bekhofschans.nl