Essen gehen

Theeschenkerij De Buytenplaets befindet sich in ‘De Friese Wouden’, dem Waldgebiet am Rande des Ortes Noordwolde. Im üppig bewachsenen Teegarten mit seinen sonnigen Eckchen und schattigen Nischen läßt es sich herrlich bei einer schönen Tasse Tee und leckerem Gebäck ausruhen. In der Herberg Het Volle Leven geht es kulinarisch zu. Alles, was auf den Tisch kommt, strahlt eine grosse Liebe zur Natur und für leidenschaftliches Kochen aus. Gastgeber Yt van der Ploeg bekocht Sie täglich mit einem ausbündig überraschenden Drei-Gänge-Menü voll  vegetarischer Gaumenfreuden, aus denen man den Reichtum jeder Saison genussvoll herausschmecken kann.

Der Pfannkuchenkoch von ‘Sams Pannenkoekerij’ serviert Ihnen ungefähr 25 ( !) verschiedene Sorten Pfannkuchen, wobei das Angebot wechseln kann. Neben der Terrasse befindet sich ein toller Labyrinth-Spielplatz. Und wer keine Lust auf Eierkuchen hat, kann ausserdem zwischen verschiedenen Suppen, Pasta-Gerichten, Toasts sowie diversen Vor- und Nachspeisen wählen.

Auf der Landstrasse zwischen Appelscha und dem Besucherzentrum des ‘Drents-Friese Wold’ finden Sie mitten in diesem schönen Waldgebiet Restaurant ‘de Posthoorn’ mit seiner sonnigen Terrasse. Die Menüs sind auf die Jahreszeiten abgestimmt und gekocht wird vorzugsweise mit Produkten aus dem ökologischen Anbau des Umlands. Die frische Kirsch-Monchou-Torte ist unwiderstehlich!

Das Gasthaus Hof van Oldeberkoop empfängt Sie in einem sehr gastfreundlichen Ambiente. Auf der reich variierten Speisekarte findet sich etwas für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel, egal ob es nur um eine kleine Brotzeit oder ein fürstliches Diner geht.

logos

Kontakt

Marianne, Beau, Cas & Dirk Peters
Boekelterweg 15
8392 TT Boijl
tel: 0561-421454
mail:info@bekhofschans.nl